eBay hat eine neue App ausgerollt, die schneller und stabiler arbeiten soll. Ich habe mir die neue App mal genauer angesehen.

Nach langem Warten gibt es jetzt endlich den eBay-Warenkorb auch mobil. Wer sich als Händler schon mit Verkaufsaktionen auseinandergesetzt hat, musste feststellen, dass die Rabatte für Mobilkunden nicht nutzbar waren.

 

Damit ein Kunde den Rabatt einer Verkaufsaktion erhält, muss der Artikel in den Warenkorb gelegt werden – erst im Warenkorb wird der Rabatt abgezogen. Dies ist ab jetzt auch bei Käufen über das Smartphone oder Tablet möglich.

Leider – und das finde ich sehr schade – werden die Rabattaktionen auf mobilen Endgeräten weiterhin nicht angezeigt. Das bedeutet, dass der Kunde gar nicht erst erfährt, dass es eine Verkaufsaktion gibt. Hier sollte eBay schnellstens nachbessern.

 

 

 

 

Lösungsvorschlag für Verkäufer:

Da über 50 % der Verkäufe bei eBay einen mobilen Berührungspunkt haben, ist es natürlich sehr schade und auch ärgerlich, wenn Verkaufsaktionen auf mobilen Endgeräten nicht angezeigt werden. Hier lässt man einiges an Potenzial ungenutzt.

Bis eBay dieses Manko behebt, können Verkäufer in der Artikelbeschreibung auf Verkaufsaktionen hinweisen und zusätzlich einen Link zu anderen rabattfähigen Artikeln einfügen.

Gerne berate ich eBay-Händler zu dieser Problematik oder bei anderen Fragen.

Pin It on Pinterest

Share This